Kompatiblitätsproblem

03.09.2020 15:36 #1
Hakan Havutcuoglu
Gast

Kompatiblitätsproblem

Wenn man die Erweiterung unter Contao 4.4.x - 4.9.x installiert bekommt man in Entwicklermodus Symfony ErrorExeption.

Warning: Declaration of Contacts\ContactModel::findByIdOrAlias($varId) should be compatible with Contao\Model::findByIdOrAlias($varId, array $arrOptions = Array)

Das führt dazu, dass es nicht mehr weiter geht.

09.09.2020 10:54 #2
Christian Schmidt
Fast & Media Team
Aus Blankenburg (Harz)
315 Beiträge

Hallo Herr Havutcuoglu,

vielen Dank für die Übermittlung der genauen Fehlermeldung und entschuldigen Sie bitte die Unanehmlichkeiten. Das Problem tritt nur auf, wenn man im Debug-Modus ist?

Bitte löschen Sie zunächst die Datei ContactModel im Ordner /system/modules/event_manager/modules

Diese Datei ist nicht mehr notwendig. Hinsichtlich der "contacts" Erweiterung wird es ein Update geben.

Viele Grüße
Christian Schmidt

09.09.2020 13:05 #3
Hakan Havutcuoglu
Gast

Das Problem tritt nur auf, wenn man im Debug-Modus ist?

Ja, genau. Wenn man sich in Entwicklermodus bzw Debugmodus befindet. Ist ja auch ein Warning. Aber Symfony wirft ErrorExeption und macht dann nicht mehr weiter.

Ich muss bei der Checkout-Prozess Debuggen und kann aber nicht wegen dem Fehler. Muss immer die Werte mit file_put_content prüfen.

09.09.2020 13:56 #4
Christian Schmidt
Fast & Media Team
Aus Blankenburg (Harz)
315 Beiträge

Es ist natürlich nicht schön, dass im Entwickler-Modus Fehler entstehen, allerdings hat das ja alles nichts mit dem Live-Betrieb zu tun.

Warum muss man den Checkout-Prozess Debuggen?

Welchen Fehler gibt es dort denn, den man debuggen müsste? Die Aussage mit "file_put_content" verstehe ich nicht und habe ich noch nie gehört.

09.09.2020 14:23 #5
Hakan Havutcuoglu
Gast

https://www.w3schools.com/php/func_filesystem_file_put_contents.asp

Mit file_put_contents kann man die Werte aus den Variablen reinschreiben, wenn das System wie in meinem Fall nicht weitermacht um weiter zu kommen ohne Debugmodus. Ist sehr hilfsreich.

09.09.2020 14:32 #6
Hakan Havutcuoglu
Gast

Sie sagten:

Bitte löschen Sie zunächst die Datei ContactModel im Ordner /system/modules/event_manager/modules

meinen Sie die Datei unter /system/modules/event_manager/models ?

13.11.2020 09:50 #7
Christian Schmidt
Fast & Media Team
Aus Blankenburg (Harz)
315 Beiträge

Guten Morgen Herr Havutcuoglu,

entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. Die Nachricht ist etwas im allgemeinen Trubel untergegangen. 

Sie liegen richtig, es ist die Datei im "models" Ordner gemeint.
Ich nehme an, das Problem konnte damit gelöst werden?

Danke für die Infos zu file_put_contents, das klingt interessant.

Beste Grüße
Christian Schmidt

Antworten

Datenschutz*
Bitte addieren Sie 3 und 8.