17.09.2013
2344 x gelesen

Fehler beim Speichern eines Formulars (EFG)

Der Einsatz der Erweiterung "EFG" (Formulargenerator) ist bei Contao 3.1 möglich. Sie erhalten allerdings beim Speichern des Formulars im Backend einen heftigen PHP-Fehler. Dieses Problem können Sie recht einfach lösen.

Fehlermeldung

Beim Speichern eines Formulars im Backend tritt folgender Fehler auf:

Warning: scandir(/home/www/website/system/cache/dca/) [function.scandir]: failed to open dir: No such file or directory in system/helper/functions.php on line 183
#0 [internal function]: __error(2, 'scandir(/home/w...', '/home/www/w...', 183, Array)
#1 system/helper/functions.php(183): scandir('/home/www/w...')
#2 system/modules/efg/classes/FormdataBackend.php(145): scan('/home/www/w...', true)
#3 system/modules/efg/classes/FormdataBackend.php(97): Efg\FormdataBackend->updateConfig(Array)
#4 system/modules/core/drivers/DC_Table.php(1859): Efg\FormdataBackend->createFormdataDca(Object(Contao\DC_Table))
#5 system/modules/core/classes/Backend.php(424): Contao\DC_Table->edit()
#6 contao/main.php(129): Contao\Backend->getBackendModule('form')
#7 contao/main.php(271): Main->run()
#8 {main}

Erklärung

Der Fehler tritt auf, weil ein Ordner auf dem FTP-Server fehlt. 
Die Fehlermeldung hat keinerlei Auswirkungen auf die Funktionalität der Erweiterung. Änderungen werden gespeichert und im Frontend wird alles korrekt dargestellt.

Lösung

Auf dem FTP-Server muss im Contao-Ordner /system/cache/ ein neuer Ordner mit dem Namen dca angelegt werden.

Das Problem tritt allerdings erneut auf, sobald Sie im Contao Backend unter "Systemwartung" den Cache löschen.
Es wäre möglich ein kleines PHP-Script bzw. eine neue Erweiterung zu erstellen, um die Beibehaltung des Ordners /cache/ zu erzwingen.

Artikelbewertung

0.0 von 5 Sternen (0 Stimmen)
Sie können diesen Artikel bewerten indem Sie einen Kommentar abgeben.

Schlagwörter

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bewerten Sie diesen Artikel
Datenschutz*